DeutschEnglischFranzösischRussisch
Partner im Verbund der CargoLine
DeutschEnglischFranzösischRussisch
Partner im Verbund der CargoLine

Neue Incoterms

Ab 01.01.2011 treten die von der ICC neu aufgelegten Incoterms in Kraft. Bei den Incoterms® 2010 wurde die Anzahl der Klauseln von 13 auf 11 reduziert. So sind die Klauseln DAF, DES, DEQ und DDU weggefallen. Im Gegenzug wurden zwei neue Klauseln geschaffen: DAP – „delivered at place“ und DAT ‒ „delivered at terminal“.
Als für die Praxis sehr wichtige Anpassung sehen wir auch die Änderung des Gefahrenübergangs bei den Klauseln FOB, CFR und CIF. Bisher hatte der Verkäufer alle Verlust- oder Beschädigungsrisiken zu tragen, bis die Schiffsreling passiert wurde. In den neuen Incoterms findet der Gefahrenübergang erst beim ordnungsgemäßen Absetzen an Bord des Schiffes statt.
Für weitere Fragen stehen wir Ihnen natürlich gerne zur Verfügung.