DeutschEnglischFranzösischRussisch
Partner im Verbund der CargoLine
DeutschEnglischFranzösischRussisch
Partner im Verbund der CargoLine

Neuer CargoLine-Beirat im Amt

Am 10. Juni 2008 traf sich der turnusgemäß neu gewählte Beirat der CargoLine GmbH zu seiner konstituierenden Sitzung. Das Gremium, zu dessen Aufgaben unter anderem die strategische Entwicklung der Kooperation sowie die Beratung und Unterstützung der Geschäftsführung gehören, setzt sich aus den Gesellschafter-Vertretern Andre Biwer (Geschäftsführer Lebert, Kempten), Rolf Lorenz (Geschäftsführer Schmidt-Gevelsberg, Schwelm), Udo Schneider (geschäftsführender Gesellschafter Schäfer, Neunkirchen) und Stefan Seils (geschäftsführender Gesellschafter Bursped, Hamburg) sowie dem Franchisenehmer-Beauftragten Anton Galster (Geschäftsführer Finsterwalder, Halle) zusammen. Im Laufe der Sitzung wurde Stefan Seils zum Beiratsvorsitzenden ernannt; Udo Schneider zu seinem Stellvertreter.

Die CargoLine-Partnerunternehmen wählen alle drei Jahre einen Beirat. Für Biwer und Schneider ist es jeweils die dritte Amtsperiode; Galster gehört dem Gremium seit März 2007 an. Mit Lorenz und Seils wird der Beirat um die Geschäftsführer zweier Unternehmen mit starker internationaler Ausrichtung ergänzt. Gemeinsam werden sie die eingeschlagene Strategie der Kooperation fortsetzen und sowohl die Netzsicherheit als auch die stärkere Einbindung der europäischen Partner weiter vorantreiben.