Partner im Verbund der CargoLine

Wichtige Änderung - Export Schweiz – eVV elektronische Veranlagungsverfügung

Seit dem 1. März dieses Jahres ergab sich im Abwicklungsprozess hinsichtlich der Einfuhrumsatzsteuerbelege für die Schweiz Sendungen eine wesentliche Änderung. Die gewohnten Papierquittungen als Belege über die Schweizerischen Zollabgaben werden ab diesem Zeitpunkt nicht mehr ausgestellt. Die Belege werden ausschließlich in elektronischer Form (eVV) von der Eidgenössischen Zollverwaltung zur Abholung im Internet bereitgestellt.
Die Nummer des Steuerbelegs und den Zugangscode für die neue elektronische Veranlagungsverfügung finden Sie demnächst auf unserer Rechnung.
Hierüber informieren wir Sie rechtzeitig und stellen Ihnen auch den Internet Link zum Download zur Verfügung.

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren×